Online-Audit
Kontakt
Anschrift

trendINNOVATION
Neustädter Neuer Weg 20
20459 Hamburg

Blog

SCALEVO: Mehr als ein Rollstuhl!

  |   Impulse   |   2 Comments

Die Idee war längst überfällig (aber das sagt man wahrscheinlich immer, wenn ein Einfall wirklich genial ist).

Dieser von Studenten der ETH Zürich entwickelte Rollstuhl kann nicht nur geradeaus fahren, sondern tatsächlich auch Treppenhindernisse überwinden. Mithilfe eines Kettenlaufwerks gelingt es dem Fahrer Stufe für Stufe zu erklimmen und so in die Höhe zu „steigen“. Dabei kann das System auf unterschiedliche Voraussetzungen (wie z.B. den jeweiligen Neigungswinkel einer Treppe) reagieren und entsprechende Einstellungen vornehmen. Nur die Geschwindigkeit wird durch den Nutzer selbst festgelegt.

YouTube Preview Image

Die praktische Umsetzung beeindruckt. Noch wichtiger dürfte für die betroffenen Menschen aber die damit verbundene Unabhängigkeit sein, sind sie doch deutlich mobiler und weniger abhängig von Dritten.


UNDERLYING TREND: MOBILITY | SMART-MOVING-OBJECTS

LINK: SCALEVO – THE REVOLUTIONARY WHEELCHAIR


 

2 Comments
  • Baron | Apr 26, 2017 at 10:08

    Ich habe einen „normalen“ Leichte Falten deluxe selbstfahrenden Rollstuhl …An der Qualtität dieses Produktes ist nichts auszusetzen.
    Dieser Rollstuhl ist für den Transport in einem Auto ganz leicht zu falten und ebenso einfach wieder in seine Gebrauchsposition zu bringen. Trotzdem bietet er einen angenehmen Sitzkomfort und ist stabil genug, um auch höhere Belastungen – längere Fahrt über ein Kopfsteinplaster – ohne Probleme auszuhalten.
    Kann ich bedenkenlos empfehlen.

    • Jan Kristof Arndt | Apr 26, 2017 at 11:49

      Vielen Dank für diesen Beitrag – davon lebt so ein Blog.

Post A Comment